Malinska & Insel Krk


Malinska Malinska befindet sich in einer waldbedeckten Bucht im Westen der Insel Krk und gehört mit zwanzig weiteren umliegenden Dörfern zum Gebiet namens Dubašnica. Die Dubašnica Bucht besitzt viele größere und kleinere Buchten und dank seiner geografischen Lage ist diese Region vor kalten Winden geschützt, mit geringen Niederschlägen und etwa 260 Sonnentagen im Jahr. Das Klima ist mild und mediterran.

Die Naturschönheiten und das angenehm milde Klima sind die bedeutenden Merkmale von Malinska. Genau diese Naturmerkmale haben auch die Anfänge der touristischen Entwicklung beeinflusst. Dank der üppigen Vegetation und dem Mikroklima ist Malinska als Gesundheits- und Badeort bekannt geworden.

Das saubere Meer und die vielen wunderschönen Strände ermöglichen es das Meer und die Sonne in vollen Zügen zu genießen. Auf dem Strand Rupa weht schon seit Jahren, als internationale Auszeichnung für die Qualität und Ausstattung des Strandes, die blaue Fahne.

Während des Jahres können Sie in Malinska zahlreiche Konzerte klassischer und traditioneller Musik genießen, die außer im Atrium des Franziskanerklosters auch an anderen Orten abgehalten werden. Außer der Pfarrkirche des Hl. Apollinaris in Bogovići ist auch der Kirchen- Galeriekomplex des Hl. Nikolaus im Zentrum von Malinska erwähnenswert. Der Komplex ist eher neu und im Sommer ist er das Zentrum von KunstVeranstaltungskalender.

Krk
Die Lage der Insel Krk ganz im Norden der Adria machen ihn zur «ersten» Insel beziehungsweise zur nächsten Insel für alle Besucher, die vom Festland kommen und sich nach mediterraner Atmosphäre sehnen. Die äußerst gute natürliche geografische Lage der Insel Krk wurde in den 80-er Jahren durch ein architektonisches Objekt von strategischer Bedeutung abgerundet: Krk Bridge - eine Brücke die Krk mit dem Festland verbindet.

Die Insel hat eine Reihe wunderschöner geschützter Buchten zum Baden, aber sie bietet auch eingerichtete und gut ausgestattete Stadtstrände. Die Insel Krk ist ein repräsentativer Bestimmungsort für das Kennenlernen der nationalen Kulturgeschichte und des Kulturerbes Kroatiens.

Heute besuchen Krk jährlich 500,000 Touristen, die insgesamt 3,000,000 Übernachtungen realisieren. In so einer Unterkunft ist der Genuss wahrhaftig vollendet: Meerblickkurzer Spaziergang ans Meer, Genuss des Badens und Sonnens, und danach Stärkung im Hotelrestaurant.

Die Insel Krk liegt in der gemäßigten Klimazone mit einem sanften, mediterranen Klima. Die durchschnittliche Lufttemperatur beträgt im Sommer 26°C. Dort wehen hauptsächlich drei Winde: Bora, Scirocco und Mistral. Die Insel Krk zählt zu den sonnigsten Regionen Europas mit 2500 Sonnenstunden im Jahr.

Für die Erhaltung der Umwelt wird kontinuierlich und systematisch Sorge getragen. Das bestätigen zahlreiche blaue Fahnen, die an den Stränden der Insel Krk: Stadt Krk, Baška, Malinska, Njivice, Omišalj sowie in der Marina Punat wehen.

Ausflüge & Aktivitäten

krk Besichtigung der Stadt Krk, ihrer historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Besichtigung des Städtchens Vrbnik, Degustation vom heimischen Käse und Wein im Ambiente der bekannten Vrbniker Weinschenke.

Im Ausflugspreis inkludiert:

  • Fahrt mit dem Bus und Führung
  • Besichtigung des franziskaner Kloster und Museum auf dem Inselchen Košljun
  • Schinken und Kesse und Weinverkostung in Vrbnik

* Wir bieten lokale Touristenbüro.

Wanderwege Im Gebiet von Malinska gibt es Wanderwege von mehr als 50 Kilometern, auf denen Sie Sehenswürdigkeiten wie das Kloster in Porat oder den alten Friedhof besichtigen können.

Die meisten Wanderwege sind für Radfahrer geeignet und für diejenigen, die die Herausforderung suchen werden während des Jahres auch einige Radrennen organisiert. Die Wanderwege von Malinska sind mit den restlichen Wanderwegen auf der Insel verbunden.

Wasser sport Malinska bietet auch eine Vielzahl an Aktivitäten auf dem Meer an, wie Parasailing, Jet-Ski, Tretbootfahrten aber auch die Möglichkeit, die Unterwasser zu erforschen und eine Tauchschule zu besuchen.

Diejenigen die eher Abenteuerlustig sind können sich auch ein Boot mieten und die herrlichen Buchten, die nur vom Meerweg aus zugänglich sind, besuchen.

Boots ausflüge Die Ausflüge mit dem Boot ermöglichen das unvergessliche Erlebnis, die Natur der Adriaküste und des adriatischen Meeres zu entdecken.

Ein Besuch auf der Insel Cres, eine Panoramafahrt bis Glavotok oder bis zur Krk-Brücke, ein Picknick, eine Fahrt im Katamaran durch dessen Rumpf Sie den Meeresgrund und die reiche Flora und Faune sehen werden, wird jedem Besucher in langer Erinnerung bleiben.



* U ponudi lokalnih turističkih agencija.

istra Dieser Ganztagsausflug beinhaltet einen Besuch in das Innere der Halbinsel Istrien. Es wird besucht Stadt Pula mit 6. grösstem Amphitheater im Welt, das Städtchen Gržine wo Mittagessen organisiert ist und Besuch dem wunderschönen Stadt Rovinj.

Im Ausflugspreis inkludiert:

  • Fahrt mit dem Bus und Führung
  • Reiseleitung
  • besucht Pula, Rovinj und Porec
  • Mittagessen

* Wir bieten lokale Touristenbüro.

plitvice Wir führen Sie in einen der schönsten Nationalparks, wo die Natur 16 spektakulären, durch Wasserfälle miteinander verbunden Seen, geschafft hat. Ausflug «Plitvice» ist Ganztagsausflug, der beinhaltet eine geführte Tour durch den Park (drei Stunden) Fahrt mit Boot und Wandern.

Entdecke mehr...


* Wir bieten lokale Touristenbüro.

events Zahlreiche Sommerveranstaltungen, wie der traditionelle Auftritt von Klapas- (Harmoniegesang) und Tanzgruppen, Konzerte klassischer Musik im Atrium des Klosters in Porat und der Kirche des Hl. Apollinaris, Kunstausstellungen in der Galerie des Hl. Nikolaus, traditionelle Feste, Auftritte vieler Gruppen, SportVeranstaltungskalender wie das Radrennen Đir po Dubašnici, die Segelregatta Dubašnica Cup und viele andere, bieten die Gelegenheit um diese zu genießen oder sich an einigen von zu beteiligen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen !